LEADGENERIERUNG

EXPERTEN FÜR DIGITALISIERUNG

Unter Leadgenerierung verstehen wir -sowohl im B2B sowie B2C Marketing- die Herstellung eines Kontaktes zwischen eines Produktinteressenten und eines Produktanbieters. Leads sind die Summe aller Möglichkeiten eines direkten Kundenkontaktes. Anders als bei anderen Werbemöglichkeiten haben Sie nach einer erfolgreichen Leadgenerierung die Gelegenheit, potenzielle Kunden direkt anzusprechen und nicht den Umweg über Inserate oder Bannerschaltungen gehen zu müssen.
leadgenerierung

LEADS

LEADS = DATEN

LEADS = KONTAKTE

LEADS = KUNDEN

Der Leadgenerierung wird (leider) im klassischen Marketing keine große Bedeutung zugesprochen. Oftmals stehen Marke, Unternehmens CI oder die Furcht vor direkter Interaktion mit dem Kunden, dem im Weg. Allerdings ist diese Art der Verkaufsvorstufe außerordentlich wichtig. Nicht bei allen Produkten entscheiden Konsumenten oder B2B Entscheider sofort, sondern es bedarf eines längeren Verkaufsprozesses mit direkteren Kundenkontakt. Denken Sie an den Verkauf eines Hauses. Wenn der Makler wüsste, welche Zeitungsleser täglich die Immobilienanzeigen nach einem neuen Haus absuchen, weiß er auch, mit welchem Angebot er sich Zielgenau melden kann. Genau hier setzt die Leadgenerierung an und liefert genau diese Kontaktdaten von Interessenten.

Leads haben unterschiedliche Qualitätsstufen

Nicht jeder Lead ist gleich, nicht jede Generierungsart gibt die gleiche Qualität her. Leads sind immer individuell zu sehen. Je nach Gernerierungskanal (Art der Aussteuerung der Werbung), Leadangebot (das was Sie dem User anbieten – z.B.: Download Whitepaper) und der Art der Datenabfrage (was für Informationen fragen Sie im Formularfeld ab) variieren die Ergebnisse der Leadgenerierung sehr stark. Deshalb ist es beim Entschluss Leadgenerierungsmaßnahmen einzuführen wichtig, diese Punkte in der eigenen Zielsetzung zu berücksichtigen.

Erfahren Sie mehr dazu unter „Erfolgreich Leads generieren“.

Der größte Fehler in der Leadgenerierung

Bei vielen Unternehmen sehen die Leadgenerierungsmaßnahmen so aus: 

Auf der Homepage wird ein Kontaktformular eingebaut. Der Interessent kann sich für mehr Informationen oder einen Unternehmensnewsletter eintragen.

Doch wieso sollte der Interessent das tun? 

Nehmen Sie nicht an, dass Ihr Angebot so interessant ist, dass es jeder Interessent so ohne weiteres haben möchte.

Ihr Ziel ist nicht der Sale

Leadgenerierung ist nie ein direkter Verkauf Ihres Produktes. Sie wollen nur die Kontaktdaten, nicht mehr und nicht weniger. Sollten Sie doch mehr wollen, versuchen Sie es am besten mit einem Onlineshop.

Lassen sie den Kunden mal beißen

Sollten Sie auch nur ein Kontaktformular auf Ihrer Homepage anbieten, beachten Sie bitte unbedingt diesen Punkt: Denken Sie darüber nach, wie potenzielle Kunden Ihr Know How testen können und Sie als Fachmann wahrgenommen werden. Zeigen Sie wie Ihre potenziellen Kunden jetzt schon von Ihnen „for free“ profitieren können.

Beispiele

3 Beispiele wie zwei unserer Kunden aus den Branchen Maschinenbau, Software und Marketing Leadgenerierungskampagnen aufbauten finden Sie hier.

ERFOLG 40% mehr Leads

WANDLUNG 56% höher als bisher

Maschinenbau:

Eine etwas teurere Kampagne, allerdings sehr erfolgreich.

Auf der Landingpage des Kunden (Hersteller von Graviermaschinen) konnten Interessenten auswählen, wie die Gravur eines selbst ausgewählten Motivs erfolgen sollte. Dazu wurde dem Interessenten versprochen die Auswahl dann anschließend als Muster umzusetzen und diese inklusive eines Videos der Gravur zuzusenden.

Softwarehersteller:

Jeder von uns kennt das von sich selbst: Wenn Sie ein neues Auto kaufen, wollen Sie zumindest einmal das Auto Probefahren. So ist es aber auch bei einer Software. Egal ob B2B oder B2C - wir möchten zuerst probieren, ob durch die Software der erhoffte Mehrwert eintritt.

Der Großteil der Softwarehersteller bietet Ihnen einen kostenlosen Testzeitraum an. Das ist nichts anderes, als eine andere Art der Leadgenerierung. Durch das kostenlose Angebot, sind Sie als Kunde eher dazu geneigt Dinge auszuprobieren.

ERFOLG 29% mehr Leads

WANDLUNG 70% höher als bisher

ERFOLG 67% mehr Leads

WANDLUNG 21% höher als bisher

Marketingunternehmen:

Mit diesem Artikel konnten wir Sie soweit für dieses Thema interessieren, dass Sie unbedingt wissen wollten wie es andere Unternehmen geschafft haben, eine erfolgreiche Leadgenerierung aufzubauen.

Wir können auch Ihnen helfen, Leads für Ihr Unternehmen zu generieren. Vereinbaren Sie mit uns ein kostenloses Beratungsgespräch.

Erfolgreiche Leadgenerierung – Wie geht das?

Bei einer erfolgreichen Leadgenerieurngskampagne haben Sie das folgende Hauptziel: Sie wollen den Interessenten ködern und ihn dazu zu bewegen, seine  Kontaktdaten abzugeben. Am Besten denken Sie darüber nach, was Sie dem Interessenten bieten können, sodass er bereit ist den Lead abzugeben. Dieses besondere Extra bietet dem Interessenten einen besonderen Mehrwert.

Wenn Sie mehr über Leadgenerierung erfahren wollen, informieren wir Sie gerne in einem kostenlosem Erstgespräch (10 Minuten) über Ihre Möglichkeiten.

Jetzt Termin vereinbaren